Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der Firma EL-Obrero
Auszug:
- Gewährleistung:
   Für offene Mängel, die bereits bei Übergabe, Übernahme oder Inbetriebnahme der vertraglichen
   Leistung in die Augen fallen, findet nach Maßgabe des § 928 ABGB keine Gewährleistung statt.
- Die Gewährleistungsfrist beginnt mit Übergabe an bzw. mit Übernahme durch den Auftraggeber
   bzw. im Falle deren Unterbleibens spätestens bei Rechnungslegung; sollte der Auftraggeber jedoch
   bereits vor bergabe bzw. Übernahme der erbrachten Leistung diese in Verwendung nehmen,
   so beginnt die Gewährleistungsfrist bereits ab diesem Zeitpunkt.
- Schadenersatz:
  Der Auftragnehmer haftet nur für verschuldete Schäden an den Gegenständen, die er im Zuge der
  Leistungsausführung zur Bearbeitung übernommen hat und für den verschuldeten Mangel.
- Der Auftraggeber kann als Schadenersatz zunächst nur Verbesserung oder den Austausch der
  Sache/des Werkes verlangen, nur wenn beides unmöglich ist oder mit diesen für den Auftragnehmer mit einem  
  unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist, kann der Auftraggeber sofort Geldersatz verlangen.
-Alle sonstigen Ansprüche des Auftraggebers, insbesondere solche auf Ersatz jeglichen weiteren Schadens
  einschließlich der Mangelfolgeschäden, sind ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden tritt an der 
  Person ein oder der Auftragnehmer hat grobes Verschulden oder Vorsatz zu vertreten.
- Ansprüche des Auftraggebers aus der Produkthaftung bleiben unberührt.
- Produkthaftung:
  Die erbrachten Leistungen ebenso wie die gelieferten Waren, Geräte und Anlagen bieten stets nur jene Sicherheit,
  die auf Grund von Zulassungsvorschriften, Bedienungs- und Betriebsanleitungen oder sonstigen
  Vorschriften über Wartung und Handhabung insbesondere im Hinblick auf vorgeschriebene Überprüfungen von
  Geräten und Anlagen oder auf Grund sonst gegebener Hinweise erwartet werden kann.
- Erfüllungsort und Gerichtsstand:
   Erfüllungsort ist Breitenfurter Strasse 58-60, A-1120 Wien
- Gerichtsstand für alle sich mittelbar oder unmittelbar aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten,
   unabhängig von der Höhe des Streitwertes, ist das für den Firmensitz unserer Gesellschaft, derzeit 
   Breitenfurter Strasse 58-60, A-1120 Wien , Österreich sachlich zuständige Gericht (Bezirksgericht Wien/Österreich).
   Ungeachtet dieser Vereinbarung kann der Verkäufer auch das für den Vertragspartner zuständige Gericht anrufen.
Weiter
Kategorien
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
0 Waren
Momentan gibt es noch keine Bewertungen